veröffentlicht am: Juli 28, 2017

Einladung: Fachgespräch über die Revision der Entsenderichtlinie in Berlin

„Ausbeutung stoppen!
Die Revision der Entsenderichtlinie
im Europäischen Parlament‟
18. September 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Hotel Aquino, Seminarraum 2, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin

Die Verhandlungen über die Revision der Entsenderichtlinie im Europäischen Parlament halten bereits seit Monaten an. Bis Ende September soll der Durchbruch erzielt und eine politische Einigung herbeigeführt werden. Doch vor dem Sommer stehen die Verhandlungen auf Messerschneide.

Terry Reintke sitzt als Schattenberichterstatterin der Grünen/EFA-Fraktion am parlamentarischen Verhandlungstisch und möchte mit ihrem Fachgespräch den Stand der Verhandlungen aus Brüssel nach Deutschland holen.

Gäste auf dem Podium:

  • Terry Reintke, Mitglied des Europäischen Parlaments für Bündnis 90/Die Grünen und Schattenberichterstatterin für die Revision der Entsenderichtlinie
  • Annelie Buntenbach, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes
  • Ruxandra Empen, Beraterin im Beratungsbüro für entsandte Beschäftigte (Arbeit und Leben e.V. DGB/VHS)
  • Prof. Dr. Anke Hassel, Wissenschaftliche Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung

Wir bitten Sie, sich für das Fachgespräch anzumelden. Bitte schreiben Sie dafür eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Organisation an terry.reintke@europarl.europa.eu.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!





vergrößern
 Kevin Hackert  Flickr