Shutterstock / Team Terry  

Themen

Frauen

Die Zeit ist überfällig für eine echte emanzipatorische Politik in ganz Europa. Als Mitglied des Frauenausschusses arbeitet Terry deshalb unter anderem zu Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft und Politik sowie zu Gleichstellungsthemen im Bereich des Arbeitsmarkts und des Gesundheitssystems.

zum Thema  

LGBTI

Terry kämpft für eine progressivere Antidiskriminierungspolitik, damit in Europa niemand mehr aufgrund seiner sexuellen Orientierung oder Genderidentität diskriminiert wird. Jede*r muss leben und lieben können, wie und wen sie*er will!

zum Thema  

Aktuelles aus dem Parlament

Europa ist kein abgeschlossenes Projekt, das wir nur von außen bestaunen dürfen. Europa ist keine Sammlung endloser Vertragstexte und Gedenktage. Europa sind wir. Es gilt, dieses Europa mitzugestalten: Mit Neugier und Beharrlichkeit, mit Leidenschaft und Sachverstand.

zum Thema  

Sozialpolitik

Eine progressive Sozialpolitik stärkt den sozialen Zusammenhalt in Europa. Deshalb kämpft Terry im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten für gute Arbeitsbedingungen und starke Arbeitnehmer*innenrechte, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie sozialen Schutz und soziale Sicherheit für alle Menschen in Europa.

zum Thema  

Regionalpolitik

Die Regionalpolitik der Europäischen Union ist eine riesige Investitionsmaschine: Ein Drittel des gesamten Haushalts fließt in diese Förderungen. Dieses Geld muss sinnvoll, nachhaltig und sozial verwendet werden – im Ruhrgebiet, in NRW und in ganz Europa!

zum Thema  
  • Europa
  • Pressemitteilungen

  • Justizreform in Polen: Gefahr schwerwiegender Verletzung der EU-Grundwerte

    PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 18. September 2018. Die Justizreform in Polen und das Artikel-7-Verfahren gegen die polnische Regierung stehen heute auf dem Programm des Allgemeinen Rats.

    weiterlesen
    Terry hält einen Lautsprecher  Cornelis Gollhardt  
  • Jugend
  • Pressemitteilungen

  • Europäischer Solidaritätskorps: Junge Menschen stärken Solidarität in Europa

    PRESSEMITTEILUNG - Straßburg, 11. September 2018. Das Europäische Parlament hat heute mit großer Mehrheit beschlossen, von 2018 bis 2020 insgesamt 376,5 Millionen Euro für einen Europäischen Solidaritätskorps für junge Menschen von 18 bis 30 Jahren bereitzustellen.

    weiterlesen
     Shutterstock  
  • Europa
  • Regionalpolitik
  • Sozialpolitik

  • Europäischer Sozialfonds Plus (ESF+)

    Mit dem baldigen Beginn der neuen Förderperiode 2021 bis 2027 stehen die Verhandlungen über den neuen Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+) vor der Tür.

    weiterlesen
  • Europa
  • Sozialpolitik

  • 65.000 in Chemnitz: Ein starkes Zeichen gegen Rechts

    Eine Woche nachdem in Chemnitz mehrere tausend Rechte und Neonazis durch die Stadt marschiert sind, hat die Stadt ein eindrucksvolles Zeichen gegen Hetze und Hass gesetzt.

    weiterlesen
     Shutterstock / Team Terry  
  • Frauen
  • LGBTI

  • Sex*Macht*Politik – Talk mit Sookee in Hannover

    Am 31. August 2018 ging es auf Einladung von Sven-Christian Kindler, Mitglied des Bundestages, und der niedersächsischen Heinrich-Böll-Stiftung um Sex, Macht und Politik.

    weiterlesen
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • Europa

  • PIKPA: Steht das griechische Flüchtlingscamp vor dem Aus?

    2012 wurde auf der griechischen Insel Lesbos das selbstverwaltete Camp PIKPA ins Leben gerufen. Dort wird ankommenden Geflüchteten ein Dach über dem Kopf angeboten und die grundlegendste Versorgung sichergestellt.

    weiterlesen