veröffentlicht am: September 7, 2018

Fachgespräch: Antiziganismus in Deutschland und Europa

Seit Jahrhunderten leben Sinti und Roma in Europa – gleichzeitig ist Antiziganismus tief verwurzelt in der Gesellschaft . Um dagegen Strategien zu entwickeln, fand am 4. Septemberein Fachgespräch zum Thema im Bundestag in Berlin statt. Mit über 100 Vertreter*innen aus Zivilgesellschaft und Verbänden, Wissenschaftler*innen sowie Abgeordnete aus Bundestag und Europaparlament wurden Vorurteile, Stigmatisierungen und Diskriminierungen, denen die Angehörige der Sinti und Roma in vielen Lebensbereichen ihres Alltags in Deutschland und Europa immer wieder begegnen, kritisch diskutiert.

Im Rahmen der Diskussion wurde auch die Publikation Der Kampf gegen Antiziganismus in Europa, die Terry gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Roma der Fraktion Grünen / Europäische Freie Allianz im Europäischen Parlament herausgegeben hat, vorgestellt.





vergrößern
 Dennis Skley  Flickr
 Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Stefan Maak  
 Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Stefan Maak  
 Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Stefan Maak