published at: April 28, 2021

Brexit/TCA: Abkommen ist ein Anfang, nächste Schritte müssen folgen

PRESSEMITTEIULNG – Brüssel, 26. April 2021

Zur morgigen Debatte (Dienstag, 27. April) im Europäischen Parlament über das Abkommen über Handel und Zusammenarbeit zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich kommentiert Terry Reintke, stellvertretende Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion:

„Dieses Abkommen ist nicht gut, weil der Brexit einfach nicht gut ist. Alles, was dieser Deal schafft, war in einer EU-Mitgliedschaft einfacher und besser gelöst. Außerdem ist das Vertrauen in die britische Regierung durch die fehlende Implementierung des Austrittsabkommens stark beschädigt.

Trotzdem kann dieses Abkommen die Basis für eine Wiederannäherung sein. Denn jetzt geht es darum das wiederaufzubauen, was durch den Brexit zerstört wurde. Dazu ist dieser Deal ein Anfang, die nächsten Schritte müssen folgen. Das könnte zum Beispiel eine Wiederaufnahme des Erasmus-Programms durch die britische Seite sein.“





zoom
  EUROPEAN UNION 2021 - SOURCE : EP