veröffentlicht am: August 19, 2015

Grüne Woche: Geeint in Vielfalt

Am Berufskolleg in Moers habe ich mich mit den Schülerinnen und Schülern unter dem Motto „In Vielfalt geeint“ zur den Zukunftsperspektiven der Europäischen Union aus Sicht der Jugendlichen ausgetauscht. Zur Vorbereitung hatten die Schüler*innen mögliche Zukunftsszenarien in Form von Collagen „Zukunftsperspektiven!? Europa 2050.“ Erstellt. Auf dieser Grundlage haben wir diskutiert, was die EU für uns heute im täglichen Leben bedeutet, was wir uns von einem vereinten Europa erhoffen und was das Projekt europäische Einheit auszeichnet.

Zum Ende der Grünen Woche war im Gelsenkirchener KV zu meinem ersten „Bericht aus Brüssel“. Thema war vor allem die Wahl der Europäischen Kommission durch das Europäische Parlament. Wir als Grüne haben die Juncker Kommission nicht mit gewählt.

Die gemütliche Runde bot damit einem gelungenen Abschluss zu einer vollen und schönen GRÜNEN Woche in Gelsenkirchen. Ich freue mich schon auf die nächste





vergrößern