published at: August 19, 2015

Grüne Woche: Jugendarbeitslosigkeit

Am nächsten Tag habe ich mich mit Bernd Zenker-Broekmann dem Koordinator des Projekt s Kein Abschluss ohne Anschluss getroffen. Noch steckt das Projekt in Gelsenkirchen in den Kinderschuhe: Schülerinnen und Schüler wird die Möglichkeit geboten schon mal vorzuschnuppern bevor es in das Berufsleben geht, zum Beispiel mit Berufsorientierungstagen.

terry artikel 002

Von Jugendarbeitslosigkeit war die Gruppe meines Nachmittag Termins noch weit entfernt – ich war zu Besuch im Phytoland des Kinderschutzbundes. Dort habe ich mit den Grundschulkindern über Politik und Europa gesprochen. Erfrischend, überraschend und sehr spannend haben wir gemeinsam darüber diskutiert, was eigentlich die Europäische Union ist, warum Straßen nicht zum Spielen sind, und was wir hier in Europa dringend tun müssen, um den Menschen die vom Ebola-Virus betroffen sind zu helfen. Als absolutes Highlight meines Tages, haben die Grundschulkinder noch ein Theater aufgeführt. Schnell wurde sich verkleidet, die umliegenden Spielutensilien zu Requisiten umgebaut und los ging´s.





zoom