veröffentlicht am: Oktober 6, 2015

Terrys Rede zu Investitionen für Griechenland

Es geht darum, ob wir es schaffen, in einer Krisensituation gemeinsam pragmatisch Probleme zu lösen, oder ob wir diese Lösungsansätze auf dem Altar des Populismus opfern. Rechthaberei hat in Europa in der Vergangenheit immer wieder in Sackgassen geführt. Nur Verhandlungen auf Augenhöhe und verlässliche Lösungsansätze können den Weg frei machen für eine positive Entwicklung in Griechenland.





vergrößern