Shutterstock / Team Terry  

Presse

Mobilitätspaket: Abstimmung voraussichtlich auf nächste Woche verschoben

PRESSEMITTEILUNG - Brüssel, 27. März 2019. Das Mobilitätspaket wird nicht am 27. März abgestimmt. Der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, verkündete, dass das Mobilitätspaket in den Verkehrsausschuss zurücküberwiesen und die Abstimmung über das Mandat für die Verhandlungen des Europäischen Parlaments mit dem Rat und der Europäischen Kommission voraussichtlich auf die Plenarsitzung am 3. und 4. April verschoben wird.

read more

Haushaltsentlastung: Antonio Tajani muss Transparenzblockade aufgeben

PRESSEMITTEILUNG - Straßburg, 26. März 2019. Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben heute dieBerichte zur Entlastung des Haushalts 2017 der Europäischen Institutionen und Agenturen angenommen. Die Grünen/EFA-Fraktion konnte sich mit ihren Forderungen durchsetzen.

read more

#metoo: Letzte Chance für Kultur der Null-Toleranz vor den Europawahlen

PRESSEMITTEILUNG - Brüssel, 25. März 2019. Am 25. März wird das Präsidium des Europäischen Parlaments über den Bericht des „Beratenden Ausschusses für Beschwerden von akkreditierten parlamentarischen Assistenten über Mitglieder des Europäischen Parlaments wegen Belästigung“ beraten.

read more
 Jonathan Miller  CC BY 2.0  Flicker

Jetzt kommt Bewegung in den Brexit!

PRESSEMITTEILUNG - Brüssel, 22. März 2019. Mit der gestrigen Entscheidung geben die EU-Staaten der britischen Regierung zwar mehr Zeit - und das ist auch richtig so. Aber Großbritannien ist politisch blockiert.

read more
 Photo Collections  Public Domain CC0  Pixnio

Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit: Ende der Neiddebatte

PRESSEMITTEILUNG - Brüssel, 19. März 2019. Terry Reintke kommentiert die Einigung in den Verhandlungen des Europäischen Parlaments mit dem Rat und der Europäischen Kommission über die Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit.

read more
 Jonathan Miller  CC BY 2.0  flickr.com

Brexit: Zeit für einen Plan, die Blockade zu brechen

PRESSEMITTEILUNG - Brüssel, 15. März 2019. Das britische Parlament will den Brexit verschieben und die Frist für Artikel 50 verlängern. Zuvor hatten die Abgeordneten dagegen gestimmt, die Europäische Union ohne einen Deal zu verlassen und auch gegen das Austrittsabkommen gestimmt.

read more