Shutterstock / Team Terry  

Themen

Frauen

Die Zeit ist überfällig für eine echte emanzipatorische Politik in ganz Europa. Als Mitglied des Frauenausschusses arbeitet Terry deshalb unter anderem zu Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft und Politik sowie zu Gleichstellungsthemen im Bereich des Arbeitsmarkts und des Gesundheitssystems.

go to topic  

LGBTI

Terry kämpft für eine progressivere Antidiskriminierungspolitik, damit in Europa niemand mehr aufgrund seiner sexuellen Orientierung oder Genderidentität diskriminiert wird. Jede*r muss leben und lieben können, wie und wen sie*er will!

go to topic  

Aktuelles aus dem Parlament

Europa ist kein abgeschlossenes Projekt, das wir nur von außen bestaunen dürfen. Europa ist keine Sammlung endloser Vertragstexte und Gedenktage. Europa sind wir. Es gilt, dieses Europa mitzugestalten: Mit Neugier und Beharrlichkeit, mit Leidenschaft und Sachverstand.

go to topic  

Sozialpolitik

Eine progressive Sozialpolitik stärkt den sozialen Zusammenhalt in Europa. Deshalb kämpft Terry im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten für gute Arbeitsbedingungen und starke Arbeitnehmer*innenrechte, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie sozialen Schutz und soziale Sicherheit für alle Menschen in Europa.

go to topic  

Freiheit, Demokratie und Menschenrechte

Ich kämpfe für eine Europäische Union, die die Freiheit aller Menschen Garantiert. Für Rechtsstaatlichkeit, Pressefreiheit und den Schutz von Minderheiten.

go to topic  
 Pixabay/Robfoto  
  • Frauen
  • Pressemitteilungen
  • Rechtsstaatlichkeit

  • Abtreibung/Polen: Leben und Gesundheit von Menschen wird bewusst gefährdet

    PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 24. November 2020 Abgeordnete des Europäischen Parlaments sowie nationaler und regionaler Parlamenten aus 28 europäischen Ländern fordern in einem gemeinsamen Brief die Europäische Kommission

    read more
    T  Schwarzkopf-Stiftung, Foto: Adrian Jankowski  
  • Frauen

  • Webinar Geschlechtsspezifische Gewalt bekämpfen: Die Istanbul Konvention Best Practice und Herausforderungen

    Webinar: 1. Dezember 2020 / 19:00 - 20:30 ANMELDUNG  Die Konvention des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen "Istanbul Konvention“ ist das erste rechtsverbindliche internationale Instrument zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen auf internationaler Ebene.

    read more
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • Freiheit- und Menschenrechte

  • Der Rechtsstaatsmechanismus ist nicht perfekt, bietet aber Möglichkeiten zum Schutz von Demokratie und Rechtsstaat

    Die Einigung über einen Rechtsstaatsmechanismus steht. Die Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments haben sich mit EU-Kommission und Rat heute (Donnerstag, 5. November) auf ein Instrument geeinigt, das die Auszahlung von …

    read more
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • Frauen

  • Das Urteil ist ein Frontalangriff auf Frauenrechte und die sexuelle Selbstbestimmung

    Das soeben verkündete Urteil des polnischen Verfassungsgerichts verschärft das Abtreibungsrecht weiter und setzt das Recht auf Abtreibung de facto außer Kraft. Das polnische Gesetz zur Abtreibung ist eines der strengsten in Eu …

    read more
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • Europa
  • Sozialpolitik

  • Webinar: “Massenausbeutung von EU-Arbeitnehmer*innen in Deutschland: Was tun?”

    Der Tönnies-Skandal hat sichtbar gemacht, wovor wir meist die Augen verschließen: Die massenhafte Ausbeutung von EU-Arbeitnehmer*innen in Deutschland. Bauwirtschaft, Landwirtschaft, Fleischverarbeitung, Gebäudereinigung, Sexuelle Dienstleistungen und Prostitution, Altenpflege (Heime und häuslich), Paketdienstleister und Fernfahrer. Hunderttausendfach bekommen Menschen nicht, was ihnen zusteht: Würde und Rechte am Arbeitsplatz.

    read more
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • Europa
  • Sozialpolitik

  • Corona/Tönnies: EU muss sozialen und gesundheitlichen Schutz für alle Arbeiternehmer*innen garantieren

    Das Europäische Parlament debattiert heute zum besseren Schutz der Arbeitsbedingungen von Saison- und Grenzarbeiter*innen. Der aktuelle COVID-19 Ausbruch in der Gütersloher Tönnies-Fleischfabrik unterstreicht einmal mehr die Notwendigkeit von europaweit gleichen Standards und Kontrollen.

    read more