WILLKOMMEN

Ich bin Politikerin, Feministin, Kreuzworträtselliebhaberin und Ruhrpottkind. Meine Leidenschaft ist Antrieb für mein politisches Engagement: Seit 2014 sitze ich als Abgeordnete der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament. Dort streite ich für die Rechte von LGBTI-Menschen und gegen die Ausbeutung europäischer Arbeitnehmer*innen. Ich setze mich für Frauenrechte ein und dafür, Europas Regionen zu stärken.

 

In der heutigen Zeit sind Errungenschaften, die uns als sicher galten, Angriffen von rechts ausgesetzt. Demokratiegegner*innen versuchen die Zeit zurückzudrehen. Mit meiner politischen Arbeit stelle ich mich gegen den Backlash und kämpfe für ein fortschrittliches und gerechtes Europa.

 Cornelis Gollhardt  

Themen

Frauen

Die Zeit ist überfällig für eine echte emanzipatorische Politik in ganz Europa. Als Mitglied des Frauenausschusses arbeitet Terry deshalb unter anderem zu Frauen in Führungspositionen der Wirtschaft und Politik sowie zu Gleichstellungsthemen im Bereich des Arbeitsmarkts und des Gesundheitssystems.

zum Thema  

LGBTI

Terry kämpft für eine progressivere Antidiskriminierungspolitik, damit in Europa niemand mehr aufgrund seiner sexuellen Orientierung oder Genderidentität diskriminiert wird. Jede*r muss leben und lieben können, wie und wen sie*er will!

zum Thema  

Aktuelles aus dem Parlament

Europa ist kein abgeschlossenes Projekt, das wir nur von außen bestaunen dürfen. Europa ist keine Sammlung endloser Vertragstexte und Gedenktage. Europa sind wir. Es gilt, dieses Europa mitzugestalten: Mit Neugier und Beharrlichkeit, mit Leidenschaft und Sachverstand.

zum Thema  

Sozialpolitik

Eine progressive Sozialpolitik stärkt den sozialen Zusammenhalt in Europa. Deshalb kämpft Terry im Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten für gute Arbeitsbedingungen und starke Arbeitnehmer*innenrechte, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie sozialen Schutz und soziale Sicherheit für alle Menschen in Europa.

zum Thema  

Regionalpolitik

Die Regionalpolitik der Europäischen Union ist eine riesige Investitionsmaschine: Ein Drittel des gesamten Haushalts fließt in diese Förderungen. Dieses Geld muss sinnvoll, nachhaltig und sozial verwendet werden – im Ruhrgebiet, in NRW und in ganz Europa!

zum Thema  

Aktuelles

  • Regionalpolitik

  • Einladung: Europa vor Ort – Regionalpolitik für Ratsmitglieder

    Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Ratsmitglieder, Referent*innen und Interessierte, gibt es bei Euch im Stadtteil oder im Kreis ein von der EU gefördertes Projekt? Vermutlich ist die Antwort auf diese Frage „ja“, denn al …


    weiterlesen
  • Pressemitteilungen
  • Regionalpolitik

  • Kohäsionspolitik: Der Ministerrat darf nicht an NRW vorbeiplanen

    PRESSEMITTEILUNG - Düsseldorf, 12. April 2018 Heute berät der Ministerrat der Europäischen Union über die Zukunft der Kohäsionspolitik nach 2020. Dies kommentiert Terry Reintke, Mitglied der Grünen Fraktion …


    weiterlesen
  • LGBTI

  • Filmvorführung PRIDE mit Ulle Schauws und Terry Reintke

    Solidarität – vielbeschworen, aber schwer umzusetzen? Solidarität ist ein Geschenk genau wie die Liebe. Wenn sich Menschen zusammenfinden, kann was Großes daraus werden: Solidarität als Schlüssel zu einer menschenwürdigen G …


    weiterlesen
     Camille de Vera  Flickr
  • Aktuelles aus dem Parlament
  • LGBTI

  • Cocktail Reception of new co-chairs of LGBTI Intergroup

    Dear friends, it’s been one year since Chechnya. Bulgaria will not ratify the Istanbul Convention on ending violence against women, because it allegedly propagates “gender ideology”. Although Germany introduced marriage equ …


    weiterlesen
    Terry mit der Teilnehmer*innen der Queer United Konferenz  TeamTerry  
  • Europa
  • Jugend

  • It’s time for an EU fund for fundamental rights!

    Fundamental rights and values are currently under attack across the European Union. In order to work in these aggravated conditions, funding is often key, writes Terry Reintke. Terry Reintke has been a Memb …


    weiterlesen
     Shutterstock  
  • Europa
  • Pressemitteilungen

  • Nach Angriff auf Afrin: EU muss politische Lösung erreichen!

    PRESSEMITTEILUNG – Gelsenkirchen, 21. März 2018 Gemeinsam mit dem Gelsenkirchener Kreisverband der GRÜNEN wurde anlässlich des kurdischen Neujahrsfest Newroz folgende Stellungnahme zu dem Angriff auf Afrin herausgegeben.


    weiterlesen