26. März 2020

Corona: Häusliche Gewalt stoppen

Aufgrund der Coronaviruskrise sind alle Menschen aufgefordert sich weiter zu isolieren und auf soziale Kontakte zu verzichten. Diese Maßnahmen sind richtig und notwendig, um die weitere Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

Laut verschiedenen Berichten hat sich in China in dieser Situation die Anzahl der Fälle von häuslicher Gewalt beinahe verdoppelt. Insbesondere Frauen und Kinder sind davon besonders betroffen.

Vor dem Hintergrund der drohenden Zunahme von Fällen häuslicher Gewalt haben ich und weitere Abgeordnete des Europäischen Parlaments einen Aufruf an die Europäische Kommission und den Europäische Rat geschickt.

Wir fordern die Kommission und die Mitgliedstaaten auf, die Maßnahmen der sozialen Distanzierung mit Maßnahmen gegen häusliche Gewalt zu ergänzen. Dazu gehört insbesondere, dass Präventionsmaßnahmen von häuslicher Gewalt verstärkt finanziert werden, Hilfetelefone weiter ausgebaut werden und ein Unterstützungsnetzwerk in den Mitgliedsstaaten aufgebaut wird.

Wir müssen in der Öffentlichkeit ein starkes Bewusstsein dafür schaffen, dass durch die Isolation im eigenen Zuhause Frauen und Kinder besonders gefährdet sind. Ich rufe daher auch dazu auf: Lassen Sie Opfer häuslicher Gewalt nicht allein. Wenn Sie selbst Opfer häuslicher Gewalt sind, suchen Sie Hilfe. Melden Sie sich bei Freundinnen, Freunden oder beim deutschen Hilfetelefon unter der Nummer 08000 116 016.

Unseren Brief findet ihr hier: Increased measures needed to fight domestic violence during COVID-19 pandemic

 

ÄHNLICHE THEMEN

MEHR NEWS

Europaflaggen vor blauem Himmel.
Europa
Ausschreibung: Stelle als Parlamentarische Assistentin

Schwerpunkt Regionalpolitik und Online-Kommunikation Elternzeitvertretung vom 1. Mai 2015 bis 30. September 2016 Terry Reintke, Mitglied des Europäischen Parlaments, sucht zum 1. Mai 2015 für den Arbeitsort Brüssel eine*n Assistent*in mit dem Schwerpunkt Regionalpolitik und Online-Kommunikation. Aufgabenbeschreibung: Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung und Begleitung der Arbeit im Regionalausschuss Erstellung von Briefings und politischen Stellungnahmen Betreuung und […]

Europa
Ausschreibung: Praktikum im Europäischen Parlament

Zum Kennenlernen der parlamentarischen Arbeit von Terry und ihrem Team sowie der Unterstützung ihrer politischen Aktivitäten bieten wir im Zeitraum vom 12. Oktober bis zum 18. Dezember 2015 ein Praktikum im Europäischen Parlament in Brüssel an. Das Praktikum mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 35 Stunden wird gemäß deutschem Mindestlohn mit 1.300 EUR pro Monat vergütet. […]

Europaflaggen vor blauem Himmel.
EuropaRegionalpolitik
Griechenland: Wirkliche Perspektiven statt Kaputtsparpolitik

Für die Grünen im Europäischen Parlament  habe ich die Änderungen der EU-Förderrichtlinien in diesem Herbst begleitet. Anfang Oktober hat das Europäische Parlament Änderung der bestehenden Richtlinie für Griechenland beschlossen, sodass besonders Gelder aus der nun ablaufenden Förderperiode (2007-2014) schneller fließen können. Mein Besuch in Athen hat einmal mehr deutlich gemacht, das die beschlossenen Änderungen ein […]

Europa
Erklärung: Der Transport von Tieren in die Türkei

In den letzten Tagen erreichten uns sehr viele Zuschriften von Menschen, die sich gegen den Transport von Tieren in die Türkei aussprachen und nach Terrys Position hierzu fragten. Dazu erklärt Terry Reintke: Etwa neun Millionen Schlachtschweine werden jährlich zwischen den EU-Mitgliedstaaten gehandelt – und das häufig über große Strecken. Allein 2012 wurden über eine Million […]

EuropaSozialpolitik
Auch Sympathieträger Trudeau macht aus Ceta kein gutes Abkommen

Im letzten Sommer war ich in Vancouver, um mit Zehntausenden Menschen die Pride, die kanadische Variante des Christopher Street Days, zu feiern und für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* zu demonstrieren. Unter den Teilnehmern: Justin Trudeau, Premierminister von Kanada. Was für ein Bild. Ein Regierungschef in der ersten Reihe beim Pride March. […]

Europa
Vernetzungskonferenz: Greens meet Grüne – jetzt anmelden!

Liebe Freundinnen und Freunde, wir möchten Euch herzlich einladen zur zweiten Vernetzungskonferenz von Bündnis 90/Die Grünen mit der Green Party of England and Wales am Donnerstag/Freitag, 30. November bis 1. Dezember 2017 in Berlin. (Diese Einladung richtet sich ausdrücklich auch an Parteimitglieder, die nicht beim ersten Treffen dabei waren.) Nach einem ersten erfolgreichen und inspirierenden […]