veröffentlicht am: August 19, 2015

Terry Reintke liest aus Ronja Räubertochter

PRESSEMITTEILUNG – Gelsenkirchen, 20. November 2014

Zum Vorlesetag hat Terry Reintke, Mitglied des Europäischen Parlaments, heute in der Pfefferackerschule in Gelsenkirchen aus Ronja Räubertochter vorgelesen. Mit der Initiative des Vorlesetags soll bei den Schülerinnen und Schülern die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen geweckt werden.

In den Fluss zu plumpsen, davor sollte sie sich hüten, hatte Mattis gesagt, und darum sprang sie am Ufer kühn und keck von einem glatten Stein zum anderen, dort wo das Wasser am wildesten toste. (Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren)

Ronja Räubertocher ist eine großartige junge Heldin. Froh, unerschrocken und neugierig erkundet Ronja die Welt und lässt sich nicht unterkriegen. Ich finde, das ist eine wunderbare Botschaft. Für eine lebendige demokratische Gesellschaft sollten Kinder und Jugendliche dazu ermutigt werden sich offen und wissbegierig auf neue Fragen und Herausforderungen zu stürzen.

Ich habe mich sehr gefreut, beim Vorlesetag dabei sein zu können und meinen Teil dazu beizutragen Lust aufs Lesen und die vielen, schönen, spannenden Geschichten zu machen. Vorlesen und etwas vorgelesen zu bekommen macht nicht nur viel Spaß, sondern regt auch die Kreativität und Neugier an.





vergrößern